Suche
Close this search box.

UV-Wasserdesinfektion mit der OptiLon-Serie

Hochleistung für schlechte Wasserqualitäten

Die Reinigung von stark verunreinigtem Wasser stellt höchste Ansprüche an sämtliche Geräte. Unsere validierte OptiLon-Serie wurde vor allem für die UV-Wasserdesinfektion von schlechten Wasserqualitäten und Transmissionen entwickelt. Die zertifizierte AQUAFIDES-Geräteserie setzt auf ein innovatives gewischtes System, das sich durch erweitertes Anwendungsspektrum, fortschrittliche Steuerung und höchste Performance auszeichnet. Auch jenseits dem Einsatz im Trinkwasserbereich sorgen Geräte der AQUAFIDES OptiLon-Serie für Sicherheit und Qualität.

Geballte technologische Innovation

Bei der OptiLon-Serie von AQUAFIDES handelt es sich um UV-Desinfektionsgeräte, die volle Validierung nach europäischen Standards genießen und dabei auf eine kompromisslose zertifizierte UV-Fluenz (Dosis) von 400 Joule/m² gemäß ÖNORM M 5873-1:2020 bzw. DIN 19294-1:2020 (ÖVGW, DWGW, SVGW) setzen. OptiLon-Geräte zeichnen sich durch große Desinfektionsleistungen aus und erweitern dadurch den Leistungsbereich auf Wasserqualitäten mit geringer UV-Transmission (Durchlässigkeit). Die exzellent dimmbaren UV-Lampen in den Lampenhüllrohren ermöglichen eine perfekte Leistungsregelung.

Zudem verfügt dieses gewischte System über ein eigens entwickeltes, patentiertes Wischersystem sowie ein patentiertes innovatives Strömungskonzept. Das Wischersystem sorgt mit Doppel-Gummilippe und Edelstahl-Drahtbürste dafür, dass sowohl weiche als auch harte Beläge einfach entfernt werden können. Die OptiLon-Serie ist standardmäßig mit dem neuen 7-Zoll-Grafik-TFT-Display ausgestattet, das selbst unter erschwerten Umgebungsbedingungen ausgezeichneten Steuerungskomfort ermöglicht. Die zum Patent angemeldete HybridWiper-Technologie zur automatischen Reinigung der Lampenhüllrohre sowie Messfenster ist ebenfalls serienmäßig enthalten.

Das Abwasser-Powerhouse

OptiLon-Geräte kommen vor allem dann zum Einsatz, wenn eine ausreichende Desinfektion bei schlechten Wasserqualitäten (UV-Transmissionen) sicherzustellen ist, beispielsweise bei Abwasser, Regenwasser und Re-Use-Wasser. Selbst bei niedriger UV-Transmission kann das vorhandene Wasser entsprechend gereinigt und desinfiziert werden. Durch das optimierte Strömungskonzept und die L-Bauform kann die Desinfektionsleistung optimiert und belastetes Wasser für die erneute Zuführung in den Wasserkreislauf aufbereitet werden. Durch das mechanische Wischersystem und dessen automatischen Antrieb kann die OptiLon-Serie zugleich deutlich einfacher gereinigt werden, von organischen sowie anorganischen Belägen. Sie und glänzt damit durch geringen Wartungsaufwand selbst bei schlechten Wasserqualitäten und größten Anforderungen an die Reinigung.

AQUAFIDES OptiLon auf einen Blick

EINE ÜBERSICHT

Unsere OptiLon-UV-Wasserdesinfektionsgeräte

Die UV-Wasserdesinfektion mit Geräten der AQUAFIDES OptiLon-Serie setzt neue Maßstäbe in der Desinfektion von schlechten Wasserqualitäten. Entdecken Sie die vielfältige OptiLon-Welt und lassen Sie sich zur perfekten Anlage sowie zur Installation und Individualisierung von unseren Experten beraten. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

1 AF640 T

optilon

2 AF640 T

optilon

3 AF640 T

optilon

4 AF640 T

optilon

6 AF640 T

optilon

12 AF640 T

optilon